First Slide

Du hast es satt,

dünn zu sein?

Wir können Dir helfen! “Get Big” ist ein neues eBook, welches alle grundlegenden Informationen enthält, die Du zum Muskelaufbau benötigst!

432

Verkaufte eBooks

1400

Facebook Likes

3

Beispieltrainingspläne

3

Beispielernährungspläne

Was Du lernen wirst

Trainingsplan

Wie Du einen Trainingsplan erstellst, der perfekt zu Dir passt!

Ernährungsplan

Wie Du einen auf Dich abgestimmten Ernährungsplan erstellst!

Grundlagen

Alle Grundlagen zum Thema Training und Ernährung!

Motivation

Wie Du Dich selbst motivierst und den Sport in deinen Alltag integrierst!

Dauerhafte Veränderungen

Was Du tun musst, um nicht nur 6 Wochen, sondern ein ganzes Leben lang! muskulös auszusehen

Diät

Tipps und Tricks, um schneller und gesünder abzunehmen!

Lesebeispiele

Um einen kleinen Vorgeschmack auf die Inhalte, die Dich erwarten, zu erhalten, klicke einfach auf die rechts angezeigen Kategorien!

 

 

 

Training

Auf- und abwärmen – Tatsächliche Bedeutung

Wenn Du bereits in einem Fitnessstudio trainierst, wirst Du sicherlich erkannt haben, dass viele Kraftsportler meist versuchen, ihr Workout in möglichst kurzer Zeit zu vollenden. Dies ist allerdings ein sehr großer Fehler im Bodybuilding, da dies schnell sehr gefährlich für die Gesundheit werden kann. Desweiteren kann richtiges Auf- und abwärmen die Qualität deines Trainings deutlich steigern.

Warum ein aufgewärmter Körper bessere Erfolge erzielt:

Aufwärmübungen durchzuführen bringt verschiedenste Vorteile mit sich: während Deine Gelenke auf die Belastung, welche Deine Übungen mit sich bringen, vorbereitet werden, kannst Du Dich geistig auf Dein Workout vorbereiten und den Fokus bekommen, der für die letzten Wiederholungen entscheidend ist.

Dich vor dem Workout warmzumachen wird Dir auch, aufgrund der gesteigerten Körpertemperatur und der leistungsfähigeren Muskeln, eine Steigerung der Wiederholungszahlen im Workout einbringen.

Nicht zu vergessen ist ebenso, dass Aufwärmübungen den sogenannten “Metabolismus”, also den Muskelstoffwechsel, fördern, was zu einem verbesserten Masseaufbau und schnellerer Regeneration führt.

Abwärmen – Warum es so wichtig ist:

Nach einem harten und anstrengenden Training im Studio oder daheim ist Dein Körper meist an die Grenzen seiner Belastungsfähigkeit gekommen. Anstatt Dich nun aber schnellstmöglich zu Hause auf die Couch zu legen, solltest Du Deinem Körper die Möglichkeit geben, sich von dem starken Stress zu erholen.

Belastest Du Deine Muskeln in kurzer Zeit enorm, was beim Kraftsport der Fall ist, sammelt sich Laktat in diesen an. Dieses Stoffwechselprodukt belastet dein Herz-Kreislaufsystem und sorgt dafür, dass Deine Muskeln müde werden. Hilfst Du Deinem Körper nicht beim Abbau von diesem, verlängert sich folglich Deine Regenerationsphase.

Merke Dir also unbedingt, dass es für eine schnelle Regneration und einen gesunden Körper wichtig ist, Dich nach dem Sport ausreichend abzuwärmen.

Ernährung

Sie enthalten keine Kalorien, beeinflussen die großen körperlichen Prozesse die bei einem Sportler stattfinden also nicht direkt, sind für jeden Athleten jedoch von essentieller Bedeutung. Vitamine sorgen dafür, dass alle biochemischen Prozesse im Körper reibungslos Ablaufen und unterstützen diese.
Da in Deinem Körper nun also aufgrund des Sports sehr viele Umbauarbeiten stattfinden, wodurch sehr viel Energie herangezogen werden muss, wirst Du einen höheren Vitaminbedarf als ein normaler nicht trainierender Mensch besitzen.

Unterschieden werden hier die fettlöslichen und die wasserlöslichen Vitamine, dass heißt das sie nur dann wirken können, wenn von beidem genügend zugeführt wird, wodurch Dir die Bedeutsamkeit der ausreichenden Flüssigkeitszufuhr und Fettzufuhr wohl klar werden sollte. Da sie nun auch noch die Hormon- und Proteinherstellung unterstützen, solltest Du verstanden haben, warum Du die Vitaminzufuhr nicht vernachlässigen solltest.
Ganz genau bedeutet das, dass Du genügend Obst und Gemüse in Deine tägliche Ernährung einbauen solltest und das ganz nach Deinen belieben. Versuche in mindestens drei deiner täglichen Mahlzeiten Gemüse einzubauen und setze dich mit den einzelnen Vitaminen und ihrer Wirkung auseinander, so bekommst Du ein deutlich besseres Gespür dafür auf welche Art und Weise sie Dir von Nutzen sind und wie sie zu einer Verbesserung Deiner Lebensqualität führen können.

Motivation

Habe den Willen, der beste zu sein!

Besonders als Trainingsanfänger wird es in deinem Fitnessstudio viele Sportler geben, welche einen bessere Muskulatur als Du aufweisen oder viel stärker sind. Dies solltest du allerdings nicht als ärgerlich ansehen, sondern viel eher als Chance. Versuche, von den Athleten, welche bereits erfolgreich Kraftsport betreiben zu lernen. Beobachte, wie sie sich verhalten. Du wirst sehen, dass die meisten von Ihnen ihre Übungseinheiten mit einer unglaublichen Fokussierung auf das Training durchführen.

Wenn Du dabei zusiehst, wie sie trainieren, denke immer daran, dass du sogar NOCH BESSER werden kannst. Es liegt an Dir, irgendwann besser auszusehen als Sie und mehr Gewicht zu bewegen.

Verstehst uns nicht falsch, es geht im Kraftsport nicht um Posing und nicht nur darum, wer auf der Hantelbank am meisten drückt. Wenn du allerdings Erfolg im Leben haben willst, solltest du immer versuchen, der beste in deinem Umfeld zu sein.

Wenn Menschen zu dir aufsehen und dich als Mentor betrachten, wird dies Dich unglaublich motivieren und ein unglaublich hohes Selbstwertgefühl verschaffen.

Wähle eine Rubrik

  • Training

    - Gelenk- und Muskelschutz [...]
  • Ernährung

    - Vitamine [...]
  • Motivation

    - Anreizbeispiel [...]

Kapitelübersicht

Training

Wir zeigen Dir die nötigen Grundlagen sowie Tipps und Tricks, um Muskeln aufzubauen!

Ernährung

Wir bringen Dir bei, WAS und WIE Du essen musst, um Muskeln aufzubauen.

Motivation

Wir zeigen Dir, wie Du Kraftsport zu einem Teil Deines Lebens machst und so auf lange Sicht erfolgreich bleibst!

Kundenmeinungen

Esam Odeh

Esam Odeh

Get Big hat mir geholfen, neue Impulse in meinem Training freizuschalten. Endlich kann ich wieder Fortschritte erzielen, und dass, ohne Unsummen in persönliche Beratung investiert zu haben!

Luca Baadner

Luca Baadner

Kann mich bis jetzt nicht beklagen. Das Get Big eBook liest sich sehr gut und vermittelt neben dem Grundwissen auch sehr viele praxisorientierte Tricks, die ebenso einfach anzuwenden sind. Alles in allem ist Get Big auf jeden Fall empfehlenswert.

Alex Frei

Alex Frei

Habe mir "Get Big" gekauft um endlich auch mit dem Kraftsport anzufangen. Da ich bisher nur Tennis gespielt habe und daher mit kraftorientiertem Sport noch nicht sehr viel zu tun hatte, war klar, dass ich ein Buch zum Einstieg benötigen würde. Nach ausgiebem Vergleichen, schien mir dieses eBook doch sehr günstig, weshalb ich es unbedingt ausprobieren wollte. Ich trainiere nun seit einigen Wochen nach den aufgeführten Beispieltrainingsplänen und bin von den bisherigen Ergebnissen wirklich mehr als begeistert.

Kaufe jetzt und ändere Dein Leben!

Hinweis: Nach dem Kauf erhältst Du per E-Mail einen Downloadlink, um das eBook als PDF-Datei herunterzuladen.

Warum Get Big?

Ebook Author

Unbeschränkter Zugriff

Du kannst nicht wie bei einigen Transformationsprogrammen nur zeitlich beschränkt auf den vollen Informationsumfang zugreifen, sondern Dein Leben lang, da Du das eBook direkt als Download auf deine Festplatte erhältst.

Alle Informationen, die Du benötigst

Nachdem Du dieses eBook gelesen hast, wirst Du alle grundlegenden Informationen besitzen die Du benötigst, um in diesem Sport Erfolg zu haben. Eigeninitiative, um die für Deinen Körper passenden Strategien herauszufinden, ist nach wie vor gefragt, jedoch ist alles grundlegende abgedeckt und Deinem Traumkörper steht nicht mehr viel im Wege.

Nachhaltigkeit

Get Big ist so konzipiert, dass es langfristige Erfolge hervorruft und Dich nicht nur ein paar Wochen lang Erfolg haben lässt, sondern so lange wie Du es willst! Die Tipps und Weisheiten im Motivationsbereich zielen dadurch auf ein dauerhaftes Beibehalten Deiner Trainingsgewohnheiten ab.

Du hast eine Frage zum eBook?

Dann kannst Du sie hier gerne stellen!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht